KOOPERATIVE REALSCHULE | GTS IN ANGEBOTSFORM | ELITESCHULE DES FUSSBALLS

 

Bundesjugenspiele 2017/18


"Jugend trainiert für Olympia" 2017/18

 Unsere Leichtathletikmannschaft erreichte bei den Wettkämpfen für „Jugend trainiert für Olympia“ in der Wettkampfklasse II einen respektablen 9.Platz. Sie ließen damit die zwei angetretenen Gesamtschulen und ein Gymnasium hinter sich. Herausragend war der 5.Platz bei der 4x100 Meter-Staffel mit den Schülern Nils Wettengle, Dominik Schneider,  Adrian Stalter und Ramazan Rakici. Insgesamt waren 16 Staffeln am Start.

„Da sieht man, dass sich Training auszahlt!“, strahlte der betreuende Sportlehrer Burg, und fügte hinzu: „Man muss nicht immer gewinnen, um zu siegen!“ Es hat allen Spaß gemacht, bei diesem Wettbewerb in den verschiedensten leichtathletischen Disziplinen. Neben den schon erwähnten Staffelläufern nahmen von unserer Schule noch teil: Tizian Christ, Serhat Kurt und Lukas Fuchs. Als Helfer war noch Adrian Iseni und als Betreuer Samer Mari mit am Start.

Nächstes Jahr will man wieder mit am Start sein. (BURG)

 

"Jugend trainiert für Olympia" 2015/16

Die Mannschaft der Kurpfalz-Realschule plus

 

Bundesjugenspiele 2016/17

 

 

Stand: 01. August 2017