KOOPERATIVE REALSCHULE | GTS IN ANGEBOTSFORM | ELITESCHULE DES FUSSBALLS

Talentförderung Fritz Walter


Talentierte Fußballer der Jahrgangsstufen 5-6 trainieren momentan in Trainingsgruppen zusätzlich zum regulären Sportunterricht unter Leitung von erfahrenen Jugendtrainern seitens der Schule und des 1. FCK. Dies soll in Zukunft bis zur 10. Jahrgangsstufe ausgeweitet werden. Das Training findet in den Sommermonaten auf dem Rasenplatz und in den Wintermonaten in der Halle des Schulzentrum Süd statt.

Interessierte und talentierte Fußballer (Jungen und Mädchen) der zukünftigen 5. Jahrgangsstufen können sich zu einem Eingangstest anmelden, der Voraussetzung für eine eventuelle Aufnahme in eine Talentfördergruppe an der Schule ist. Es ist dabei völlig unwichtig, bei welchem Verein man spielt. Spaß und Freude am Fußball sowie das fußballerische Talent sind entscheidend.

Im Test werden Schnelligkeit, Laufgewandtheit, Ballkontrolle, Dribbling sowie Spielfähigkeit überprüft, um einen Überblick über den derzeitigen Entwicklungsstand der jungen „Talente“ zu erlangen.

  • Aufnahmevoraussetzungen:

- Abschluss der Grundschule
- Aufnahme an der Kurpfalz-Realschule plus
- Interesse am Fußball spielen
- Fußballerische Grundausbildung - Vereinszugehörigkeit nicht zwingend notwendig
- Absolvieren eines Schnuppertrainings bzw. Eignungstest

 

  • Termin Eignungstest / Schnuppertraining

- Frühjahr 2018, nähere Informationen bei der Anmeldung an unserer Schule
  (Termin auch auf unserer Homepage unter "Termine")

 

  • Ort

- Halle Süd des Schulzentrum Süds.
  Bitte entsprechende Sportkleidung mitbringen wie Hallenschuhe, Schienbeinschützer usw.

 

  • Anmeldung (zwingend erforderlich)

- Anmeldeformulare bei der Anmeldung an der Kurpfalz-Realschule plus Kaiserslautern erhältlich

 

  • Ansprechpartner / Beratung

- Marco Geib  (Trainer Talentförderung)

- Martin Maaß (Trainer Talentförderung)



Stand: 09. August 2017